Pokal – 2. Runde

1 Antwort

  1. SchuBi sagt:

    zu Kühler-Quäschling:
    Statt 15 … a5 ist 15 …f6 besser, um den Bauern e5 sicher zu decken. Jetzt kann Weiß durch 16 e4! einen Bauern gewinnen. 16 …Le6 17 Sxe5 Sd4 18 Sc4 Lxc4 19 dxc4 Tad8 Tcd1
    Mit 22 e4 kann Weiß auf Positionsvorteil spielen 22 …Lb3 23 Tdc1 Sd4 24 Sxd4 exd4 25 Dc5   und c7 bleibt eine Schwäche.
    30 d4 stellt einen Bauern ein, stattdessen war mit 30 Td1 das Gleichgewicht zu halten
    Mit 34 … Ta1 kommt Schwarz vom richtigen Weg ab. Stattdessen gewinnt 34. …Sc2 sofort, denn 35 Tc2 scheitert am Abzug Se1 +.
    39 Tc3 mit Angriff auf den Sc2 muß Schwarz mit dem Gegenangriff 39 … Td1 beantworten und behält ein besseres Endspiel.
    40 … Kf6 verliert den Sc2. Stattdessen reicht 40 … b4 noch für ein Remis, denn der a-Bauer ist schnell. 41 axb4 a3 42 Ld5 Td1 43 Txc2 Txd5 44 Ta2 Td3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.