Das magische Schachabenteuer von Atilla und Dascha in Schachlingen

1 Antwort

  1. Ferdinand Kühler sagt:

    Die Gebrüder Grimm, Hans-Christian Andersen und auch Wilhelm Busch verneigen sich ehrfurchtsvoll vor den literarischen Künsten ihres neuzeitlichen Kollegen J. Tal ( nlcht zu verwechseln mit dem GM
    Michail Tal). Bleibt nur zu hoffen, dass unsere Märchenfiguren Atilla und Dascha bei ihrem Ausflug in die virtuelle Welt für ihre schachliche Entwicklung weiter inspiriert wurden.