Ein hart umkämpfter Sieg

4 Antworten

  1. Michael Ponto sagt:

    Es war mal wieder sehr spannend. Schön, dass ich jedes Spiel verfolgen kann, da ich meist eine Woche später spiele. Ich versuche, bei jedem Spiel Gast zu sein.

  2. tal sagt:

    Glückwunsch und Kompliment an die gesamte Mannschaft zu diesem großen Kampf mit einem
    überraschenden Ergebnis und an den Mannschaftsführer zu seinem schönen Bericht.
    Nicht unerwähnt sollte ferner bleiben, dass er in mühevoller Kleinarbeit die veröffentlichten Partien
    kenntlich gemacht hat.
    Wir können uns glücklich schätzen, einen derart zuverlässigen und stets freundlichen Schachkameraden
    in unseren Reihen zu wissen!!

  3. Rainer Kanacher sagt:

    Klasse Mannschaftsleistung!Besonders Frank und Reiner,die zu später Stunde als die Lichter ausgingen den Sieg erkämpften!
    Hut ab!Rainer

  4. Ferdinand Kühler sagt:

    Auch mit ein paar Tagen Verspätung bin ich noch voller Lob über den nicht erwarteten und hart erkämpften Mannschaftssieg. Insbesondere
    die zähe und schwierige Verteidigung von Reiner verdient große Anerkennung. Die erreichte Schluss- und Pattstellung musste schon gut berechnet werden. Prima, Reiner!! Bis jetzt ein guter Saisonverlauf, obwohl die unnötige Niederlage gegen “Unser Fritz” noch immer schmerzt.

Schreibe einen Kommentar zu Rainer Kanacher Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.