Get Adobe Flash player

Spruch des Monats

„Der Glaube an die Wahrheit beginnt mit dem Zweifel an allen bis dahin geglaubten Wahrheiten.“ Friedrich Nietzsche

Top-Partien aus 2012

Schachaufgabe

Juni 2018
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archive

Kategorien

Fritz Daubitz ist von uns gegangen

Fritz Daubitz

Heute erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Mitglied, Fritz Daubitz, im stolzen Alter von 89 Jahren verstorben ist.
Schon mit 25 Jahren war er Betriebsratsmitglied der Zeche Hannibal. Damit begann seine sozial- und politisch geprägte Karriere.                                           
1969 wurde er zum ersten Mal in den Rat der Stadt Wanne-Eickel gewählt und übernahm sofort den Vorsitz im Sportausschuss – eine Aufgabe, die er auch nach dem Zusammenschluss von Wanne-Eickel und Herne behielt – bis zum Jahr 1995.
Anschließend ging er in den Seniorenbeirat der SPD Senioren AG 60+. Mit 85 Jahren setzte er sich endgültig zur Ruhe und widmete sich ausschließlich seiner Familie.
Fritz war ein begeisterter Schachspieler, der unserem Verein seit seiner Gründung 1990 angehörte und somit alle Höhen und Tiefen miterlebte. Außerdem war er langjähriger Vorsitzender und bis zur Auflösung Ehrenvorsitzender des Schachbezirks Herne. Selbst im hohen Alter hatte er noch eine beachtliche Spielstärke.
Fritz war ein stets freundlicher, angenehmer, hilfsbereiter und liebenswerter Schachkollege. Er hinterlässt eine Lücke, die kaum zu schließen ist. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Gattin.
Interview mit Fritz Daubitz vor 4 Jahren

Eine Antwort auf Fritz Daubitz ist von uns gegangen

  • Achim sagt:

    Die traurige Nachricht von seinem Tod erreichte mich im Urlaub. Ich kannte Fritz auch schon seit knapp 20 Jahren und schätzte und mochte ihn sehr.

    Er spielte auch einige Male bei den Politiker-Schachturnier in Berlin mit.

    Gern erinnere ich mich auch daran wie er früher für jeden Mitspieler beim Mannschaftskampf eine Tafel Schokolade austeilte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .